Vorlage
Adresse
Landmaschinenstation
Eglisau AG
Alte Landstrasse 20
8193 Eglisau
Tel.: 044 867 05 24
Fax: 044 867 06 47
landmaschinenstation@mails.ch
 
Öffnungszeiten
Mo bis Do: 07.30 bis 12.00 Uhr
13.15 bis 17.30 Uhr
Fr: 07.30 bis 12.00 Uhr
13.15 bis 17.00 Uhr
Sa: 08.00 bis 12.00 Uhr
Pikettdienst für Notfälle unter
Telefon 044 867 05 24



CSS ist valide!


Valid XHTML 1.0 Transitional


Neuigkeiten

Mittwoch 02. September 2020

Feldabend in Regensdorf

Erleben Sie die moderne und unschlagbare Ackerbautechnik von Amazone, HE-VA und Phenix im Einsatz...

Donnerstag 23. Juli 2020

Mitarbeiter gesucht!

Für unsere Werkstatt suchen wir: Landmaschinenmechaniker + Lastwagenmechaniker Termin: per sofort...

Freitag 13. März 2020

E-Kommunalfahrzeug für Kaiserstuhl

Am 24. Januar 2020 durften wir der Stadt Kaiserstuhl das neue Kommunalfahrzeug übergeben. Der MK...

Neuigkeiten

Freitag 27. September 2013

Zuwachs bei der Firma LU Giger in Sevelen

Im Sommer 2013 ist die Firma Giger Lohnunternehmen in Sevelen um ein Annaburger MultiLandPlus Wechselsystem erweitert worden.

Seit vielen Jahren setzt die Firma Giger auf die Annaburger – Transporttechnik insbesondere auf das flexible Wechselsystem von Annaburger, wo mit einem Chassis 7. Aufbauten aufgenommen werden können.

Die technisch hochwertigen Chassis sind mit einem hydr. gefederten BPW Fahrwerk ausgerüstet, das eine enorme Fahrstabilität bei grossem Federweg der Achsen zulässt.

Zwei Fahrwerke sind mit einer Reifendruckregelanlage ausgerüstet, die bei Feldeinsatz die Bodenschonung revolutioniert hat.

Speziell bei den von Giger gefahrenen Fahrwerken ist die zwangsgelenkte Tandemachse, welche bei Kurvenfahrt und in Hangneigungen immer eine optimale Spurhaltung gewährleistet.

Als Aufbau beim neuen Basisfahrwerk ist bei den Gigers die Grossteilmulde (Foto) eine Annaburger Neuentwicklung eingesetzt worden.

Mit den 3 Basisfahrwerken, 2 Universalstreuer, 2 Häckselaufbauten, 1 Pritschenaufbau und 1 Muldenkipperaufbau ist die Firma Giger sehr
flexibel .

Sie können auf jedes Fahrwerk den Universalstreuer , Häckselaufbau, oder die Pritsche auf nehmen.

Das heisst Arbeitseinsatz

  • am Morgen 2x Streuer, 1x Muldenkipper
  • am Mittag 2x Häckselwagen und 1x Pritsche für Transportarbeiten mit nur 3  Fahrwerken.
  • Gewechselt in nur 20 min.


Die Firma Annaburger Nutzfahrzeuge GmbH als Hersteller und die Firma
Landmaschinenstation Eglisau als Importeur wünschen der Firma Giger viel
Erfolg und bedanken uns für die sehr gute Zusammenarbeit.